Volksnah

9. Juli 2011

Ok, die „Tea Party“ fabriziert zu 99% reaktionären Rotz. Aber diesmal haben sie ein Thema gefunden, bei dem sie meine Solidarität hätten, wenn es ihr einziges Thema wäre:

Der Kampf gegen den Energiesparlampen-Zwang!

Nieder mit den Unterdrückern der freien Konsumentenentscheidung!!!

Siehe auch hier.

1 Kommentar

Der URI für den TrackBack dieses Eintrags ist: http://nachdenklich.blogsport.de/2011/07/09/volksnah/trackback/

  1. Comment von Pro Light Bulp Choice

    Wie du dem Artikel entnehmen kannst, handelt es sich wieder um die üblichen Projektionen der Teebeutel. Die Regierung hat keineswegs vor, Glühlampen zu verbieten, sondern nur eine Effizienzsteigerung durch die Hersteller zu erzwingen. Wie das schlecht für Glühlampenfans sein könnte, weiß niemand.

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Eintrag.

Kommentar hinterlassen

Leider ist der Kommentarbereich für dieses Mal geschlossen.